motorist 0511Ausgabe 05/2011 im Volltext

spoga+gafa

36.300 Fachbesucher aus 106 Ländern in Köln

36.300 Fachbesucher aus 106 Ländern und damit über 40 Prozent mehr als bei der Vergleichsveranstaltung 2009 (2009: 25.350 aus 89 Ländern) nutzten die internationale Business-Plattform spoga + gafa von 4. bis 6. September in Köln, auf der 1.774 Anbieter aus 57 Ländern ihr Sortiment zeigten.

Allerdings dürfte der überwiegende Teil aus dem Bereich spoga stammen, das Angebot der gafa (Motorgeräte) war sowohl von Aussteller- als auch von Besucherseite eher dürftig. Das soll 2012 anders werden.

Namhafte Marken wie MTD/ Wolf Garten, AL-KO oder Ambrogio haben bereits angekündigt, vom 2. bis 4. September 2012 in Köln dabei zu sein.

Die spoga+gafa 2011 in Zahlen

An der spoga+gafa 2011 beteiligten sich 1.774 (2009: 1.389) Unternehmen aus 57 (49) Ländern, davon 81 (79) Prozent aus dem Ausland. Darunter befanden sich 336 (280) Aussteller und 7 (8) zusätzlich vertretene Firmen aus Deutschland sowie 1.402 (1.075) Aussteller und 29 (26) zusätzlich vertretene Unternehmen aus dem Ausland.

Schätzungen für den letzten Messetag einbezogen, wurden zur spoga+gafa 2011 36.300 (Vergleichsveranstaltung aufgrund Turnuswechsel ist 2009: 25.350) Besucher aus 106 (89) Ländern gezählt. Der Auslandsanteil der Fachbesucher lag bei 59 (59) Prozent.